03/12/2021

Überwachung nach der Impfung mit Show2Doc

 Als Teil eines globalen Wandels hat die Unternehmensgruppe SK-Telemed GmbH ein Instrument zur täglichen Überwachung und Behandlung entwickelt – Show2Doc.
  Seit Beginn der weltweit größten COVID-19-Impfkampagne waren klinische Studien mit neuen Impfstoffen und die Überwachung von Patienten nach der Impfung erforderlich.
  Da immer mehr Menschen auf der ganzen Welt einen COVID-19-Impfstoff erhalten, ist es eine große Notwendigkeit, Menschen einzubeziehen, um an einer Fernüberwachung ihres Gesundheitszustands teilzunehmen.
 Show2Doc ermöglicht die virtuelle Versorgung mit der Möglichkeit einer vollständigen ambulanten Überwachung ohne physische Besuche in der Klinik: praktischer Task-Manager, Chat für sofortiges Feedback, Überwachung der Vitalfunktionen mit kabelgebundenen Geräten oder manuelle Steuerung, Medikamentenverwaltung, benutzerfreundliche intuitive Benutzeroberfläche, Patiententagebuch, Videoanrufe notwendige Fälle.
  Es hat Patienten-App für Android und iOS und Web-Schnittstelle für Arzt.
  
  

Show2Doc chats & video call screens

Während der COVID-19-Pandemie wird der Einsatz von Show2Doc zu einer Lösung, um das Gesundheitssystem zu entlasten, die Anzahl schwerer Fälle und Krankenhausaufenthalte zu verringern – es ist bereit, der Impfkampagne einen Mehrwert zu verleihen.
  Die Show2Doc-Software ist nach ISO 13485 zertifiziert und arbeitet derzeit in Österreich, Polen, Brasilien und in mehr als 10 Ländern.
  Unser Team ist bereit, Demonstrations-, Schulungs- und Support-Pilotprojekte anzubieten.